18.03.2020

 

Liebe Schützenkameraden

 

Infolge der schwierigen Lage und der Anordnung des Bundesrates, muss der Schützenbot auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

 

Ebenfalls finden keine Trainings- oder Schützenwettkämpfe bis mindestens am 19. April statt.

Sobald es eine Änderung der Lage gibt, werden wir euch entsprechend informieren und erneut für den Bot einladen.

 

Bleibt gesund und alles Gute in dieser schwierigen Zeit.

 

Mit Schützengruss

Euer Vorstand